Ich klage an (unzensiert) Vorbehaltsfilm DVD
Ich klage an (unzensiert) Vorbehaltsfilm DVD
TOP

Ich klage an (unzensiert) Vorbehaltsfilm DVD

Art.Nr.:
FK-5018
sofort lieferbar sofort lieferbar (Ausland abweichend)
14,99 EUR

zzgl. Versand

Kundenrezensionen

  • 02.07.2020
    Ein absolutes Meisterwerk der Filmkunst von Prof. Wolfgang Liebeneiner der schon 1940 mit \"Bismarck\" und in Jahr darauf mit \"Die Entlassung (Schicksalswende)\" fortsetzte und damit bewies das er zu den ganz großen Spielleiter der 30\'er und 40\'er Jahre zählt! Der große Faust Darsteller des preußischen Staatstheaters Staatsschauspieler Paul Hartmann brilliert in der Rolle eines Forschers der aus Liebe bei seiner Frau Sterbehilfe leistet! Also nicht wie immer wieder behauptet wird ein Film über Euthanasie sondern eine Anklage für mehr Menschlichkeit! Auch Staatsschauspieler Mathias Wiemann als Gegenspieler von Paul Hartmann zeigt eine überragende Leistung! Selbst die sonst kaum zu ertragende und nerfige Heidemarie Hatheyer zeigt so was wie schauspielerisches Talent! Als Bösewicht und verkappter Sozi ist Harald Pausen zu sehen dem man sein komödiantisches Talent \"Meine Frau Teresa\" 1943 überhaupt nicht anmerkt! Alles in allem ganz großes Kino und eine absolute Meisterleistung der Filmkunst! Rin immer wieder sehenswerter großer Film der in jede Sammlung von Filmen bis 1945 gehört! (Schicksalswende)\" fortsetzte und damit bewies das er zu den ganz großen Spielleiter der 30\'er und 40\'er Jahre zählt! Der große Faust Darsteller des preußischen Staatstheaters Staatsschauspieler Paul Hartmann brilliert in der Rolle eines Forschers der aus Liebe bei seiner Frau Sterbehilfe leistet! Also nicht wie immer wieder behauptet wird ein Film über Euthanasie sondern eine Anklage für mehr Menschlichkeit! Auch Staatsschauspieler Mathias Wiemann als Gegenspieler von Paul Hartmann zeigt eine überragende Leistung! Selbst die sonst kaum zu ertragende und nerfige Heidemarie Hatheyer zeigt so was wie schauspielerisches Talent! Als Bösewicht und verkappter Sozi ist Harald Pausen zu sehen dem man sein komödiantisches Talent \"Meine Frau Teresa\" 1943 überhaupt nicht anmerkt! Alles in allem ganz großes Kino und eine absolute Meisterleistung der Filmkunst! Rin immer wieder sehenswerter großer Film der in jede Sammlung von Filmen bis 1945 gehört!
    Zur Rezension

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Diesen Artikel haben wir am Montag, 22. April 2019 in den Shop aufgenommen.